Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Prävention von Sexual- und Gewalttaten gegen Frauen und Kinder

Illustration zweier hütender Hände.
Prävention von Sexual- und Gewalttaten gegen Frauen und Kinder
Bleiben Sie mit Ihren Ängsten und Sorgen nicht alleine. Wir bieten Ihnen unsere Hilfe an.

Gewalt gegen Frauen hat viele Gesichter. Sie zeigt sich als Misshandlungen durch den Partner, sexuelle Belästigungen in der Öffentlichkeit, Bedrohung, Stalking, Vergewaltigung …Sie fragen sich sich vielleicht:

  • Wie sicher bin ich als Frau in Krefeld?
  • Wie kann ich mich bereits im Vorfeld schützen?
  • Darf ich mich zur Wehr setzen?
  • Was passiert, wenn ich die Polizei einschalte?
  • Welche Rechte habe ich?

Wir helfen Ihnen gerne und gemeinsam finden wir Antworten auf diese Fragen.
 

Gewalt gegen Kinder, insbesondere die sexualisierte Gewalt ist ein Thema, das viele Eltern stark verunsichert. Sie stellen sich die Frage: „Wie kann ich unser Kind schützen?“

Bleiben Sie mit Ihren Ängsten und Befürchtungen nicht alleine.

Wie bieten Ihnen:

  • Fakten und Hintergründe zu diesen Straftaten
  • Informationen zum Handeln in Verdachtsfällen und zur Anzeigenerstattung
  • Handlungsempfehlungen für den Ernstfall
  • Vermittlung von Hilfe, Beratung und Unterstützung

Das Angebot umfasst auch Elterninformationsveranstaltungen an Schulen und in Kindertageseinrichtungen.

Weitere Informationen der Polizei NRW