Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Kinder zeichnen Polizei

Kinderzeichnung: Polizeiwagen
Kinder zeichnen Polizei
Heute (20. Juli 2017) erreichte den Polizeipräsidenten eine Sammlung von tollen selbst gemalten Bildern zusammen mit einem Dankschreiben:

Hiermit möchten die Kinder der städtischen Kindertageseinrichtung Raiffeisenstr. sich sehr herzlich bedanken, dass Hr. Lischke (ein Bezirksbeamter) sich so viel Zeit für uns nehmen konnte. Bei der Schulwegbegehung haben wir viel gelernt. Wir durften die Polizeimütze aufziehen und haben gemerkt, dass man Kinder nicht festnehmen kann. Ganz besonders gerne haben wir im Polizeiauto gesessen und durch den Lautsprecher gesprochen. Vielen Dank.

 

Zur Erläuterung: Jedes Jahr vor den Sommerferien gehen unsere Bezirksbeamten mit den Kindern, die eingeschult werden, den Weg zur Schule ab und machen sie auf Gefahren aufmerksam. Wenn das gut geklappt hat, dürfen dann alle zusammen zur Wache.

Auch wir bedanken uns herzlichst. Alle Polizistinnen und Polizisten, nicht nur Herr Lischke und Herr Furth, haben sich sehr über die Bilder und die Begeisterung, die aus ihnen spricht, gefreut.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110