Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Anmeldung einer Versammlung

Buch: Kommentar zum Versammlungsrecht
Anmeldung einer Versammlung
Anmeldeverfahren für Versammlungen unter freiem Himmel.
Das Recht, sich friedlich und ohne Waffen zu versammeln, ist in der Bundesrepublik Deutschland im Grundgesetz (GG) verankert.

Anmeldung einer Versammlung

Wenn Sie eine Versammlung unter freiem Himmel anmelden wollen, senden Sie bitte das Anmeldeformular per Post oder E-Mail an das Polizeipräsidium Krefeld.

Polizeipräsidium Krefeld
SG ZA 11
Nordwall 1-3
47798 Krefeld

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Sachbearbeitung unter der
Telefonnummer 02151 634-2118 oder -2115 oder unter der allgemeinen Nummer 02151 6340,
der Faxnummer 02151 634-2159
oder an die folgende E-Mail-Adresse: versammlungsrecht.krefeld@polizei.nrw.de

Neben den Kontaktdaten auf der rechten Seite, finden Sie dort auch das Anmeldeformular sowie einen Link zum Versammlungsgesetz.

In der Regel erhalten Sie eine schriftliche Anmeldebestätigung, die unter Umständen mit Auflagen versehen sein kann, und erforderlichenfalls die Genehmigung für den Einsatz einer bestimmten Anzahl von Ordnerinnen und Ordnern enthält.

weitere Informationen

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110